Bindemittel und Mörtel

Mörtel besteht aus Zuschlagstoff (meist Sand), Bindemittel (Zement, Gips oder Kunststoff) und Ansatzwasser und wird für die Herstellung von Mauerwerk, Putz und Estrichen verwendet. Daneben gibt es Anwendungen z.B. als Fugen- oder Ansetzmörtel.

Startop Baumit

Die nächste Generation von Silikonharzputz, der Baumit StarTop, ist mit einem neuen Füllstoff ausgestattet. Wie eine Koralle mit ihren vielen winzigen Hohlräumen, besitzt der StarTop eine sehr große Oberfläche mit vielen Vertiefungen und Poren. Diese bewirken eine besonders schnelle und großzügige Verteilung von aufliegender Feuchtigkeit. Gleichzeitig sorgt diese sehr feine Mikrostruktur für eine besonders schnelle Trocknung.

Baumit NanoporTop

Schon bisher schützte die mikroskopisch glatte Oberfläche des Nanopor vor Verschmutzung. Schmutzpartikel fanden kaum Halt und die in der Oberfläche aufgenommene Feuchtigkeit löste im Zuge der Verdunstung lose liegende Schmutzpartikel ab.

Atmungsaktive Dämmung Baumit

Ob angenehm kühl oder mollig warm – bei welcher Raumtemperatur es sich am besten wohnen lässt, darüber kann man trefflich streiten. Die Deutsche Energieagentur empfiehlt für Wohn- und Esszimmer einen Wert von 20 Grad, im Bad sollen es vier Grad mehr sein, im Schlafzimmer etwas weniger. 

Sanierung von feuchte- und salzgeschädigten Fassaden

Sanierungsbedürftigen Gebäuden ein neues Aussehen zu verleihen, stellt an alle Ausführenden umfangreichere Anforderungen, setzt Wissen und Erfahrung voraus.

Baumit Fassadenputz

Wer heute sein Eigenheim renoviert, will ihm oftmals eine ganz eigene Note verleihen. Bei der Fassade ist nicht Einheitsgrau, sondern Seltenheitswert gefragt. Schließlich soll der Look auch den persönlichen Stil der Bewohner widerspiegeln. Mit einer großen Farbauswahl und verschiedenen Strukturen können Hausbesitzer die Fassade individuell gestalten und ihr Haus zum Unikat machen.

Hydrocon Fassade

Damit Fassaden lange schön bleiben und vor Algen- sowie Pilzbefall geschützt werden: Mit dem biozidfreien System HYDROCON, das aus rein mineralischen Edelputzen und der IR-aktiven Silikat-Fassadenfarbe HC 425 besteht, hat quick-mix ein ökologisches und besonders nachhaltiges Schutzschild für hochwärmegedämmte Fassaden entwickelt. Und auch der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: HYDROCON Fassaden sind in über 400 Farbtönen realisierbar.

Die Zeiten, in denen der Putz eine reine Zweckfunktion als Untergrund für Anstriche oder Tapeten erfüllte, sind längst vorbei. Bauherren, Architekten und Planer von heute stellen immer höhere Ansprüche an das optische Erscheinungsbild unseres Wohn- oder Arbeitsumfeldes. Struktur, Art und Farbe sollen einen harmonischen Einklang mit dem gesamten Wohnstil bilden.

Baumit Kalkputz

Der Mensch verbringt mehr als 90 Prozent seiner Lebenszeit in geschlossenen Räumen. Gerade im eigenen Zuhause sollte Schadstoffen deshalb möglichst wenig Raum geboten werden. Mit Kalkputzen und Kalkfarben müssen Hausbesitzer weder bei der Wohngesundheit, noch bei der Farbgestaltung Kompromisse eingehen und können die Innenräume nach Geschmack gestalten - bunt und gesund.

Knaufgips Marmorit Innenputz

Mineralische WARM-WAND Systeme von Knauf

Mit einer gedämmten Fassade kann der Wärmeverlust am gesamten Gebäude um rund 30 Prozent reduziert werden. Mit einem mineralisch-dickschichtigen Putz beschichtete Knauf WARM-WAND Systeme bieten neben der Energieeinsparung langfristigen Schutz vor Verschmutzung und Beschädigung und ermöglichen eine kreative Fassadengestaltung.

Dauerhaft schöne Fugen
Sommerhitze, Regengüsse, Frostnächte, kleine Autos, große Laster: kein Problem für Pflastersteine. Dauerhaft in Form gehalten, mit stabilen und verschleißfesten Fugen. Ausgeführt mit hochwertigen Pflasterfugenmörteln für jeden Belastungsbereich.

 
Knauf Sockel-SM Pro

Mit seiner Dreifach-Anwendung als Klebe- und Armiermörtel sowie Oberputz bietet Knauf Sockel-SM Pro optimale Voraussetzungen für einfache Logistik, schnellen Baufortschritt und höchste Ausführungssicherheit.

pfl2 pfm2 05

Mehr Widerstandskraft in der Fläche, aber null Stress in der Verarbeitung: Dafür stehen die beiden neuen 2K-Pflasterfugenmörtel PFL2 und PFM2 von tubag, der Premiummarke der quick-mix Gruppe im Garten- und Landschaftsbau. Die 2-Komponenten-Mörtel auf Epoxidharzbasis können sogar bei leichtem Regen verarbeitet werden.

Prachtstruktur

Fassadenflächen prägen die äußere Erscheinung eines Gebäudes. Diese Wirkung beeinflusst auch das umliegende Ensemble und sollte ein passendes Puzzleteil in einem Straßenbild sein. Der Einsatz verschiedener Materialien und Ausführungsarten trägt dazu bei, ob das Haus in eine moderne oder eine klassische Richtung geht, ob es einen Trend widerspiegelt oder zeitlos wirken soll. Mit Materialien, Strukturen und Farben ist es möglich, Unikate und individuelle Oberflächen zu schaffen, die den persönlichen Stil der Bewohner ausdrücken.